Diese Übung schenkt Freude aus innerer Überzeugung

Mit dieser einfachen Übung kannst du jeden einzelnen Tag für dich und auch für andere zu einem schönen zu machen. Sie hilft dir, das Prinzip des wahren in-Liebe-seins zu verstehen.

Zu Heiligabend werden so manche Menschen, die gestern erst noch an Ihren Eigennutz dachten, wie auf Befehl zum höflichen Mitmenschen, der nach der Abendmesse alle herzlich anlächelt. Ein paar Tage später ist dann aber schon wieder alles beim Alten: Das eigene Bedürfnis zählt wieder mehr als die Mitmenschen und raue Töne sind Alltag.

Andere Menschen machen ihr Verhalten stets davon abhängig, wie andere reagieren. Werden diese Menschen von ihrem Gegenüber auf der Straße griesgrämig angeschaut, passen sie ihre Mimik entsprechend an. Lächelt der andere, lächeln sie gerne zurück.

Beide Beispiele haben eines gemeinsam: Das eigene Verhalten wird nur verändert, weil es entweder äußere Regeln es erfordern, oder, weil es sich durch die Situation mit anderen ergibt. Es ist somit keine innere Überzeugung hinter dem Verhalten erkennbar.

Menschen, die aus innerer Überzeugung in Liebe sind, handeln anders: Sie sind einfach in Liebe. Bedingungslos. Und fühlen sich dabei einfach nur hervorragend!

Lächel-Übung

Mit Hilfe der folgenden Lächel-Übung kannst du einmal schauen, wie es sich anfühlt, dein Verhalten unabhängig von anderen Menschen und unabhängig von Konventionen zu verändern. Und du kannst experimentieren, wie gut es sich anfühlt:

Lächle warmherzig einen Tag lang deine Umwelt an (mit Umwelt sind auch Pflanzen und Tiere gemeint). Unabhängig davon, welche Gesichtszüge deine Umwelt an den Tag legt oder wie andere auf dein Lächeln reagieren. Du bleibst du dabei: Schenke dein warmes Lächeln. Aus dir heraus.

Du kannst es anfangs ja einfach mal nur eine Stunde lang auf dem Weg zur Arbeit versuchen. Später auch einmal einen ganzen Tag. Irgendwann möchtest du vielleicht gar nicht mehr anders…

Diese Übung wird dir nicht nur erstaunliche Erlebnisse, Erkenntnisse oder sogar Begegnungen liefern: Sie zeigt dir auf einfache Art und Weise, wie es sich anfühlt, von innen heraus in Liebe zu sein! Du gibst, ohne etwas zu erwarten. Weil du einfach in Liebe bist. Du tust es nicht für andere. Du bist einfach in Liebe. Jeder kann das!

Alte Lernerfahrung anders erleben

Es ist anfangs ungewohnt, weil die meisten Menschen gewohnt sind, ihr Verhalten an andere anzupassen. Andere haben gelernt, andere haben fälschlicherweise gelernt, dass es Liebe immer nur im Tausch gegen Gegenliebe gibt.

Wenn du jedoch einfach nur in Liebe bist, so, wie du diese Übung unabhängig von anderen aus dir heraus übst, tust du etwas aus Überzeugung. Dann tust du etwas, weil du es möchtest, weil du dich dafür entschieden hast, weil es deine persönliche Überzeugung ist und deiner Weltsicht entspricht. Ob/wie andere darauf reagieren, ist vollkommen gleichgültig! Du bist in Liebe und schenkst Freude. Das ist, was zählt! Das ist bedingungsloses Handeln. Ähnlich fühlt es sich an, bedingungslos zu lieben.

Teile deine Erfahrung mit anderen hierunter im Kommentar …

2 Gedanken zu „Diese Übung schenkt Freude aus innerer Überzeugung

  1. Martina Hohmann

    Lieber Nick,
    das Lächeln praktiziere ich schon sehr lange und es ist klasse.
    Ich begegne allen menschen mit einem Lächeln und Respekt.
    Doch leider funktioniert es nicht bei meinen Kolleginnen, sie sind neidisch und verletzend,
    was soll ich tun?
    lg Martina

    1. Nick Beitragsautor

      Liebe Martina,

      zunächst wäre die Frage, was du meinst mit “es funktioniert nicht”?

      1. Funktioniert es nicht, dass du lächelst und ihnen warm und herzlich begegnest? oder
      2. Funktioniert es nicht, dass sie so bleiben, wie sie sind?

      zu 1.: Das ist sicherlich nicht einfach, wenn das Umfeld nicht in Harmonie mit dir ist. Aber erzwingen musst du es ja auch nicht. Sei gut und liebevoll auch mit dir selbst. Dann sei einfach im Herzen in Liebe.

      zu 2.: Bei der Übung oder auch beim In-Liebe-sein geht es nicht darum, andere zu verändern. Denn Liebe oder Freude schenken sollte stets bedingungslos sein.

Kommentare sind geschlossen.